Du bist nicht angemeldet.

  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Juni 2017, 20:41

Larve mit Muster?

Hallo

eine Larve aus Elztal
Foto 30.05.2017
Hauswand
Länge etwa 18 mm

Viele Grüße
Heinz
»Emmerling« hat folgende Bilder angehängt:
  • 006-001.jpg
  • 007-001.jpg

Beiträge: 9 526

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Juni 2017, 13:21

Eine als Schwebfliegenlarve getarnte Falterraupe ... besser mal in das bezügliche Unterforum verschieben ...

  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Juni 2017, 21:45

Hallo Arb

Vielen Dank für deine Information.

Viele Grüße
Heinz

Beiträge: 63 357

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Juni 2017, 21:55

Hallo Arp,

Eine als Schwebfliegenlarve getarnte Falterraupe ... besser mal in das bezügliche Unterforum verschieben ...

sicher, daß das nicht wirklich eine Schwebfliegenlarve ist? Ich sehe keine Kopfkapsel und keine 3 echten Beinpaare. Solche Laufwarzen weisen auch verschiedene Fliegenlarven auf.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=