Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:34

Welche Wanze? --> Kleidocerys sp.

Anfang Mai in Gronau am Waldrand auf Brennnessel, ca. 4 mm, vielleicht Lygus rugulipennis ?
MfG
Robert
»Robertepe« hat folgendes Bild angehängt:
  • anfr41.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Robertepe« (15. Juni 2017, 15:20)


Beiträge: 9 529

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:46

Hallo Robert,

Das ist eine Bodenwanze der Gattung Kleidocerys - das Tier scheint ziemlich dunkel, aber vieleicht ist das auch eher beleuchtung? Würde es trotz "dunkel" vieleicht etwas eher für resedae als privignus halten - wenn man die beide schon als Arten unterscheiden will ...

LG, Arp

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Juni 2017, 15:13

Danke :)
Robert

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher