Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »HansB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Mai 2017, 00:29

Welcher Hautflügler aus Kreta? --> Megachile (Chalicodoma) sicula

Fundort: Halbe Strecke zw. Rethymno und Amari Stausee/ Kreta, 29.04.2017, Höhe: ca. 400 m
Falls nicht genau bestimmbar sind auch Hinweise auf Gattung/Familie hilfreich.
Das Insekt sah ich öfters am Boden auf Schotterwegen im sandigen Teil. Die Annäherung zum Fotografieren war schwierig, bis ich runterkam war es meist weg.
»HansB« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0212.jpg
Vielen Dank
Hans

www.boeckler.name

2

Samstag, 3. Juni 2017, 14:57

Megachile (Chalicodoma) sicula, eine Mörtelbiene, die im Mittelmeerraum weit verbreitet ist.

Gruss, Christian

  • »HansB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. Juni 2017, 16:03

Danke Christion. Das Verhalten passt gut zum Gattungsnamen Mörtelbienen.
Vielen Dank
Hans

www.boeckler.name