Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63 357

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. Juni 2017, 21:17

Raubfliege (Asilidae) vom 05.06.17: welche Choerades? --> Choerades marginata-Gruppe (marginata/femorata)

Hallo zusammen,

dies ist die erste hier von mir dieses Jahr überhaupt gesichtete Raubfliege! Keine Ahnung, was mit den im Frühjahr sonst häufigen Dioctria, Neoitamus etc. los ist... weißnix

An Hecke am Waldrand, ca. 12-14 mm.
Koordinaten: 52.110316, 8.304843





Achtung: Teils sehr große Bilder unten! Um sie in voller Größe betrachten zu können, auf das "Fullscreen"-Symbol (die zwei diagonal auseinanderstrebenden Pfeile) und dann nochmal auf das Bild klicken.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Choerades_sp_12mm_2.jpg
  • Choerades_sp_12mm_3.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





2

Dienstag, 13. Juni 2017, 07:44

Hallo Jürgen,

in diesem Aufnahmewinkel ist meinerseits leider nur eine Eingrenzung auf die Choerades marginata-Gruppe drin (marginata/femorata), aber das wird du sicher schon vermutet haben.

LG, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63 357

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juni 2017, 01:32

Hallo Danny,

in diesem Aufnahmewinkel ist meinerseits leider nur eine Eingrenzung auf die Choerades marginata-Gruppe drin (marginata/femorata), aber das wird du sicher schon vermutet haben.

vielen Dank! Leider war kein anderer Winkel möglich.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=